Donnerstag, 21. Juli 2011

Rob Bell getroffen



Vom 6.-8. Mai waren Nina und ich auf einer spannenden Jugendkonferenz.
Der von Willow Creek Deutschland organisierte Kongress mit fast 4000 Teilnehmern fand in Düsseldorf statt.
Hauptredner waren Rob Bell aus Grand Rapids, USA und Christine Caine von Hillsong Sydney, Australien.
Rob Bell ist Pastor einer Megachruch in Grand Rapids, USA, der Mars Hill Church.
Er ist im Moment heiß diskutiert aufgrund seines neuen Buches "Love wins" (Die Liebe hat das letzte Wort). Es behandelt Himmel und Hölle und äußert Zweifel an traditionellen Vorstellungen.
Er gilt als einer der besten Prediger und Kommunikatoren in der christlichen Welt.
Es war spannend ihn einmal Live zu erleben und sein Talent zu beobachten.


Rich Nathan, Pastor der Vineyard Columbus,OH hat dazu einen interessanten Blog veröffentlicht:

Nachdem ich das Buch nun zum zweiten Mal lese, werde ich versuchen, demnächst ein paar persönliche Gedanken dazu zu äußern.

Keine Kommentare:

Kommentar posten