Donnerstag, 14. März 2013

Ein demütiger Held

Dieser Tage bin ich auf einen bemerkenswerten Menschen gestoßen, der im vergangenen Jahr seinen 103. Geburtstag feierte. Sir Nicholas Winton.
Vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs organisierte der Engländer Transporte, um Hunderte von Kindern aus dem durch die Nazis besetzten Bratislava zu retten.
Trotz dieser Heldentat und der Rettund Hunderter von Leben blieben seine Taten über 50 Jahre lang verborgen. Aus Bescheidenheit und Demut wusste nicht einmal seine Frau davon.
Als er vor einigen Jahren gefragt wurde, was er der jungen Generation weitergeben möchte sagte er:
Don`t be content in your life just to do no wrong. Be prepared everyday to try and do some good.
Winton gilt als der englische Oscar Schindler.
Wer mehr über diesen erstaunlichen Mann erfahren möchte bekommt hier einen kleinen Eindruck:

 



Keine Kommentare:

Kommentar posten